Loading...

SUMINISTROS Y GESTIONES MEDIOAMBIENTALES, S.L. bekundet offen seine Absicht, allen seinen Kunden wettbewerbsfähige Dienstleistungen anzubieten; aus diesem Grund hat es innerhalb der Organisation ein Qualitätsmanagementsystem eingeführt, dessen Hauptziel es ist, die von den Kunden erwartete Zufriedenheit durch etablierte Prozesse zu erreichen, die auf einem Prozess der kontinuierlichen Verbesserung basieren.

 Das Qualitätsmanagementsystem von SUMINISTROS Y GESTIONES MEDIOAMBIENTALES, S.L. ist so konzipiert, dass die von der Organisation erbrachten Dienstleistungen für die Planung, Herstellung und Installation von Wasseraufbereitungsanlagen korrekt und effizient ausgeführt werden, wobei die geeigneten Mittel eingesetzt werden, um maximale Ergebnisse zu erzielen, sowie die auf dem Markt verfügbaren technischen Verbesserungen genutzt werden.

 Um die vorgeschlagenen Ziele zu erreichen, basiert das von SUMINISTROS Y GESTIONES MEDIOAMBIENTALES, S.L. eingerichtete Qualitätsmanagementsystem auf der Referenznorm UNE-EN-ISO 9001:2015 auf den folgenden Grundpfeilern:

Den Interessenten einen adäquaten Service zu bieten, der ihre bisherigen Erwartungen erfüllt und übertrifft.
Unsere Bemühungen darauf zu richten, die Qualität der angebotenen Dienstleistungen sowie die Effizienz der Prozesse, die dies ermöglichen, kontinuierlich zu verbessern.
Festlegung von Qualitätszielen, die auf der Verbesserung des Systems und der Effektivität der von SIGMA erbrachten Dienstleistungen basieren, auf der Grundlage dieser Politik.
Die notwendigen Ressourcen bereitstellen, um die zuvor definierten Ergebnisse zu erzielen.
Unsere Erfahrungen und Ideen zur Entwicklung neuer Techniken anzubieten.
Um unsere totale Verfügbarkeit und wettbewerbsfähige Wirtschaftlichkeit zu bieten.
Um KNOW HOW zur Verfügung zu stellen, das die Zuverlässigkeit unseres Dienstes garantiert.
Motivieren und schulen Sie alle Mitarbeiter, die in der Organisation arbeiten, sowohl für die korrekte Ausführung ihrer Arbeit als auch für das Handeln in Übereinstimmung mit den Anforderungen, die durch den Standard of Reference auferlegt werden.
Kommunizieren und verbreiten Sie Wissen innerhalb der Organisation.
Halten Sie die für die Organisation geltenden gesetzlichen und behördlichen Anforderungen ein.
Umweltfreundlich zu handeln und den Einsatz von erneuerbaren Ressourcen und Technologien zu fördern.
Die hier dargelegten Ziele wurden ebenso wie diese Qualitätspolitik an alle Mitarbeiter der Organisation kommuniziert und weitergegeben.

Die Geschäftsführung von SUMINISTROS Y GESTIONES MEDIOAMBIENTALES, S.L. verpflichtet sich zur Erfüllung dieser Ziele sowie zur Durchführung interner Audits zur Überprüfung dieser Politik und allgemein des implementierten Qualitätssystems.

In Girona, 6. Dezember 2018.

Absender: Juan Ibáñez López
General Manager